Angeheizt vom Surren der Computer-Lüftungen
trinkt der Kreative die Nacht hindurch zu viel Kaffee
und arbeitet exzessiv daran, anders zu sein als die Anderen.

Das ist das Ziel jedes schöpferischen Prozesses.
Anders sein, gut sein. Das wollen wir bei graphamundi auch.

Es gelingt uns allerdings in erster Linie,
weil wir unseren Kunden aufmerksam zuhören.

Wir hören zu, erfassen, was Sie sich wünschen,
formulieren gemeinsam mit Ihnen Ziele, überdenken, experimentieren –
und manchmal trinken wir einen Kaffee dazu.

Sie werden rasch feststellen, dass graphamundi nicht mit Ideen geizt.
Denn es gibt immer mehr als eine gute Idee für gute Werbung.
Und gute Werbung gefällt nicht nur, sondern funktioniert.